PBAM Wilmersdorf – Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Abhängige von Alkohol, Medikamenten und anderen Suchtmitteln – PBAM

Name: PBAM Wilmersdorf – Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Abhängige von Alkohol, Medikamenten und anderen Suchtmitteln – PBAM
Strasse: Holsteinische Str. 38 Aufgang I
Postleitzahl: 10717
Ort: Berlin
Telefonnummer: 030-23621333
Internet: www.pbam.de
Angebot:

Wir bieten: ambulante Beratung (auf Wunsch auch anonym); Krisenintervention; Hilfestellung in sozialen und/oder lebenspraktischen Fragen; Behandlung alkohol- und/oder medikamentenabhängiger Menschen in Einzel- und Gruppentherapie; Motivationsarbeit einzeln und in Gruppen;Präventionsarbeit/Multiplikatorenschulung; Vermittlung in ambulante/stationäre EntgiftungVermittlung in teilstat./stat. Langzeit-Entwöhnung; Vermittlung in ambulante Entwöhnng, Aufnahme nur nach Vorgespräch mit der Behandlungsstellenärztin; Durchführung ambulanter Nachsorgebehandlung nach stationärer Langzeit-Entwöhnung; angeschlossen ist eine Tagesstätte für chronisch mehrfachgeschädigte Alkoholabhängige sowie betreutes Einzelwohnen. Offene Angebote (ohne Voranmeldung/Vorgespräch): offene Sprechstunden: dienstags 10:00-12:00h, donnerstags 16:00-18:00h; offene Gruppenfür Betroffene mit Anleitung: montags 18:30-20:00 Uhr und freitags 10:00-11:30h, für Angehörige mit Anleitung montags 16:30-18:00h. Angebote nur nach Vorgespräch: Orientierungs-/Informationsgruppe, Therapiegruppe, Nachsorgegruppe, Angehörigengruppe.