CERES e.V. Verein zur Hilfe für Cerebralgeschädigte

Name: CERES e.V. Verein zur Hilfe für Cerebralgeschädigte
Strasse: Bahnhofstr. 8
Postleitzahl: 72116
Ort: Mössingen
Telefonnummer: 07473-2603674
Internet: www.ceres.info
Angebot:

Ein Mensch im Koma ist in einem äußerlich schlafähnlichen, aber bewusstlosen Zustand. Er ist auch durch starke Reize nicht aufweckbar. Menschen im Wach-Koma dagegen sind zwar ebenfalls bewusstlos, haben aber die Augen offen und verfügen über einen Schlaf-Wach-Rhythmus. Bei Wachkomapatienten ist die Verbindung von Hirnstamm zum Großhirn unterbrochen. Die Störung muss aber nicht endgültig sein.Von 100.000 Menschen, die pro Jahr in Deutschland ins Koma fallen, geraten 3000-5000 in ein Wachkoma. Insgesamt sind in Deutschland rund 12.000Menschen dauerhaft betroffen. Die Krankheitsursachen sind vielfältig:Gewalteinwirkung, Sauerstoffunterversorgung, Entzündungen, Tumore…CERES berät, begleitet, hilft. Mit dem Aufbau der 1. Wachkomawohngemeinschaft in BaWü am 01.03.2012 hat CERES ein großes Ziel in seiner Vereinsgeschichte erreicht – nämlich ein Zuhause für betroffene Familien.